Direkt zum Inhalt
Bisherige Aktionen

 

Lassen Sie sich inspirieren von Aktionen, die von Fördermitgliedern, Spendern und Interessenten durchgeführt wurden und starten Sie Ihre eigene Aktion!

Aktion selbst starten

 

Erfahren Sie hier, wie Sie eine Aktion selbst gestalten und umsetzen können.

Aktionen von Unternehmen

 

 

 

Hier finden Sie aktuelle Aktionen von kooperierenden Unternehmen, die sich mit ihren Produkten oder Dienstleistungen für TARGET einsetzen.

Charity-Kalender 2019


Kalender 2019: "Wunderwelt aus Eis"


Mit seinen Kalendern unterstützt Anton Grießbach bereits seit Jahren die SOS Kinderdörfer weltweit und nun auch TARGET. Mit jedem verkauftem Kalender werden jeweils 50% der Einnahmen nach Produktionskosten an TARGET gespendet.

Adventskalender für den guten Zweck!


Noch keinen Adventskalender zur Weihnachtszeit gefunden?

Der Bremer Gewürzhandel spendet pro verkauftem Genusshelfer-Adventskalender 1 Euro an TARGET!

Benefizkonzert Swing, Jazz & Evergreens


Benefizkonzert


Am 15.12.2018 um 20:00 Uhr veranstalten Mack Goldsbury und Asad Fermanian wieder ein Benefizkonzert für TARGET in Kleinmachnow.
 

Spendenaktion für ein neues Ambulanzfahrzeug


Aktion verlängert bis 31.12.18: Spendenaktion für neues Ambulanzfahrzeug

Die Redakteurin Irene Burow, Extremsportler Wolfgang Kulow und Kriminaldirektor Jörn Theissig starten vom 20.10. bis 27.10.2018 einen großen Langstrecken-Spendenlauf für TARGET über die höchste und zugleich größte Salzwüste der Welt in Bolivien. Mit der interaktiven Aktion können Sie den Spendenlauf online mitverfolgen und zur Finanzierung eines neuen Ambulanzfahrzeugs beitragen.

Aktionen zugunsten TARGETs

 

  • Das Unternehmen Frankfurt Business Media GmbH, der Fachverlag der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, hat TARGET in ihrem Prämienprogramm aufgenommen.
  • Auf Wunsch jedes neuen Abonnenten der Magazine „Finance“ oder „Markt und Mittelstand“ werden 20 € gespendet.
  • Globetrotter Ausrüstung Hamburg und München spenden das gesamte Kaffeegeld ihrer Kunden-Relax-Ecke.
  • Markus Hofmann, der bekannte Gedächtnis-Experte aus München, verschenkt sein Hörbuch „Das merk ich mir“ an neue TARGET-Fördermitglieder, die im Rahmen dieser Aktion mindestens 50 Euro spenden: www.markus-hofmann.de
  • Anita Klein aus Alfter spendet jährlich ihre Yoga-Kurseinnahmen.
  • Auf Initiative des REWE-Marktes Bargteheide spenden Kunden ihr Leergutpfand.
  • Ronny Schmidt aus Beucha sammelt in seinem Forum der Bushcraft und Survival Community Spenden für TARGET.
  • Dr. Stephan von Stepski-Doliwa aus Grafrath spendet regelmäßig Teile seiner Seminareinnahme: www.vonstepski.de
  • Yanet Mena Colon aus Solingen spendet von jeder Kundenrechnung ihrer Firma “Büroeinrichter yameco-office” € 1,00 pro Möbelstück: www.yameco-office.com
  • Der Uhrmachermeister Heinrich Bentien aus Trittau spendet für den Batteriewechsel für Armbanduhren je einen Euro.