Direkt zum Inhalt

Querschnitt durch ein aufregendes Leben- Holzmaden

Datum
22.11.2019 | 19:00 Uhr

Vorverkauf 
Bitte klicken Sie auf Jetzt buchen.

Veranstaltungsort
Urweltmuseum Hauff
Aichelberger Str. 90, 73271 Holzmaden

Deutschland

 

Rüdigers Klassiker-Vortrag!


90 Minuten. 60 Minuten jugendfrei. Danach empfohlen ab 12 Jahren.
 

Ein selbsterlebter konkurrenzloser Krimi. Gespickt mit Selbstironie. 90 Minuten pralles Leben. Ein Lehrbeispiel für die Kunst, aus einem Leben fünf zu machen. Abenteuer, Überleben ums Verrecken, Einsatz für die Menschenrechte.

In einer 90-minütigen Lichtbilder-Reportage gibt Rüdiger Nehberg einige seiner Erlebnisse zum Besten. Ein unverwechselbarer Lebenslauf. Bis zur Pause geeignet für alle Altersgruppen. Nach der Pause empfohlen ab einem Alter von 12 Jahren. Der Live-Bericht ist Infotainment der speziellen Art. Rüdiger zeigt, was ihn befähigt, monatelang allein im Abseits der Welt bestehen zu können. Zwischen kalkulierbaren Naturgewalten und unberechenbaren Menschengestalten. Bilder zwischen Witz und Schock, zwischen Steinzeit und Gegenwart, von Freiheit und Gefangenschaft, von Leben und Tod. Belege von seinen Trainings zu Hause, bei der Bundeswehr und den Reisen in ferne Länder. Im Team und als Einzelkämpfer. Dokumente, die den Zuschauern beweisen, dass niemand zu gering ist, seinem Körper, der Seele und dem Verstand spielerisch neue Dimensionen zuzuweisen, Selbstvertrauen und Zivilcourage zu mehren, um sogar scheinbar Unmögliches Wirklichkeit werden zu lassen und so seinem Leben mehr Spannung und höchste Erfüllung zu geben. 

Der Vortrag beinhaltet neben vielen Kurzepisoden auch längere Sequenzen. Zum Beispiel über Nehbergs jahrelangen Einsatz für das Überleben der Yanomami in Brasilien. Ihnen drohte die Ausrottung durch eine Armee von Goldsuchern. Oder die Reise mit dem massiven Baumstamm über den Atlantik. Oder – nach der Pause – sein aktuelles Großprojekt: die Karawane der Hoffnung. Es ist der Kampf gegen das gigantische Verbrechen Weibliche Genitalverstümmelung. Nicht nach Politiker-Art, sondern in Sir-Vival-Manier: unkonventionell, gegen Strom und Zeitgeist – nämlich mit Ehefrau Annette, eigener Menschenrechtsorganisation, dem Islam als Partner und mit fast unglaublichem Erfolg!

Nehberg möchte sein Publikum nicht nur unterhalten, sondern es ermutigen, auch eigene Visionen zu realisieren. Sein Vortrag beweist es: Niemand ist dazu zu gering. Vergeuden wir keine Zeit. Ab sofort beginnt der Rest des Lebens.