Direkt zum Inhalt

Schmieden für Menschenrechte

Auch 2018 fand wieder das Schmiedetreffen "Schmieden für die Menschenrechte" in Kiel statt. Zum neunten Male trafen sich Schmiedekollegen, um die Menschenrechtsorganisation TARGET e. V. von Annette und Rüdiger Nehberg zu unterstützen.

Die gesamten Einnahmen des Schmiedewochenendes kommen TARGETs Aktionen gegen weibliche Genitalverstümmelung zugute. Aus Finnland sind wieder vier Schmiede extra dafür angereist.

Die "TARGET-Schmiede" fertigt kleine Werkstücke für den Verkauf an, aber auch eigene Herzen können zusammen mit dem Team um Heiko Voss geschmiedet werden.


 

Schmiedetreffen
Bildrechte: Privat