Direkt zum Inhalt

Aktuelle Aktionen

Eine Spendenaktion starten


Ob Spendenlauf, Geburtstag oder Hochzeit: Erfahren Sie, wie Sie eine eigene Spendenaktion für TARGET starten können. Wir stehen Ihnen beratend zur Seite!

Bisherige Spendenaktionen


Lassen Sie sich inspirieren von Aktionen, die von Förderern, Spendern und Unternehmen durchgeführt wurden und starten Sie Ihre eigene Aktion!

Weitere Daueraktionen

  • Eventagentur AReffekt mit Inhaber Jörg Kürschner/Bad Krozingen für die Spende zu jeder Veranstaltungsbuchung.
  • Dr. Ferry Böhme aus Fürstenfeldbruck für die Erlöse aus Vorträgen und dem Verkauf des Zeitlos-Fotokalenders.
  • Der Frankfurt Business Media GmbH, dem Fachverlag der FAZ, für die Aufnahme in das Prämienprogramm mit 20 € je neuem Abonnenten der Magazine „FINANCE“ oder „Markt und Mittelstand“.
  • Maike Giebner mit ihrem Kinderfachbuchladen Naseweis/Stuttgart für den Erlös aus Bücherflohmärkten und die Spendendosen-Patenschaft.
  • Den Mitarbeitern der Jugendhilfe Haus Neuer Kamp/Osnabrück für die Centbeträge ihrer Monatseinkommen.
  • Dem REWE-Markt Bargteheide mit ihren Kunden für Leergutpfand.
  • Der 57solutions GmbH mit Uwe Kurz/Teesdorf mit der Tampon-Verkaufsaktion Pinkpona.
  • Ronny Schmidt/Beucha für die Spenden, die er im Forum seiner Bushcraft- und Survival-Community sammelt.
  • Dr. Stephan Ritter von Stepski-Doliwa/Grafrath für die Spenden aus seinen Seminareinnahmen zu einer gelingenden Life-and-Work-Balance.
  • Rolf-Joachim Lamprecht/Jersbek für die Honorare aus seinen treuen Diensten als Weihnachtsmann.
  • Der TARGET-Schmiedetruppe aus Deutschland und Finnland mit Heiko Voss und Agnes Bethke für die kompletten Erlöse aus den unermüdlich gefertigten Werken beim alljährlichen Schmiedetreffen in Kiel.
  • Der Band Die Kavaliere/Zehlendorf mit Sänger Asad Fermanian, Pianist Wolfram Wahner, Naim Ricardo Koça am Schlagzeug und Frank Lüdicke am Saxofon für einen Teil der Eintrittsgelder aus Benefizkonzerten.
  • Kathleen Voth mit ihrem Friseursalon Color & Cut/Güstrow für 50% der Einnahmen aus den mit viel Geduld erschaffenen Kinderhaarschnitten.
  • Heinrich Bentien/Trittau unterstützt uns mit seinen Diensten als Uhrmachermeister und spendet pro Batteriewechsel von Armbanduhren.

Aktuelle Aktionen

16.11.2019
Buchpremiere in der Bugenhagen-Kirche
Günter Bosien stellt am 16. November sein viertes Buch vor, mit dem Titel „Neben der Spur und andere Wege durchs Leben“, illustriert von der bekannten Harburger Künstlerin Petra Hagedorn. Von jedem verkauften Buch wird ein Euro an TARGET gespendet.
09.11.2019
Benefizveranstaltung
Die Schüler der Klasse 11 der Freien Walddorfschule Markgräferland organisieren in Ihrer Schule für die Klassen 9 bis 13 sowie deren Familien eine Benefizveranstaltung. 
06.11.2019
ReCycling Products auf dem Welt-Dia-Vision-Festival
10% der Einnahmen aus dem Verkauf der ReCycling Produkte werden an TARGET e. V. gespendet.
07.10.2019
Benefizkonzert für TARGET
Der Musiker Asad Fermanian unterstützt uns abermals mit einem Benefizkonzert.
04.02.2019
Spendenaktion zur Kinotour "Reiss aus"
Lena Wendt und Ulrich Stirnat starten ab dem 04.02.19 eine große Kinotour zu ihrem Film "Reiss aus - Zwei Menschen. Zwei Jahre. Ein Traum" und nutzen die Bühne, um für TARGET Spenden zu sammeln und auf unsere Projekte aufmerksam zu machen.

Dauerhafte Aktionen

27.09.2019
Yoga4Freedom
Frau Anita Klein, Yogalehrerin aus Alfter, unterrichtet seit 2003 und spendet regelmäßig aus den Einnahmen ihrer verschiedenen Yogakurse.
09.08.2019
Plakatverkauf in Dinklage

Anke Homrighausen und Andreas Seebeck aus Lohe verkaufen ihre selbstgestalteten Plakate unter dem Motto „Platt für Afrika“ mit Wortwolken aus plattdeutschen Begriffen beim „Dinklaoger Dach“ sowie dem Dinklager Flohmarkt um damit die Arbeit von TAR

02.01.2018
Pinkpona
Bio-Tampons von PINKPONA aus 100% Baumwolle. 50 Cent pro verkauftem Beutel gehen direkt an TARGET!
01.01.2018
Bremer Gewürzhandel - Genusshelfer Initiative
Die Genusshelfer-Initiative verbindet Lust am Genuss und den Wunsch vom Bremer Gewürzhandel, dem täglichen Tun und Handeln einen nachhaltigen und sozialen Sinn zu geben. Für jedes verkaufte Produkt fließen bis zu 1,50 € an TARGET.